Stellenbeschreibung

Der Verein Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. mit Sitz in Walldürn
sucht zum 15. November 2018 für die LEADER-Geschäftsstelle eine/n

Regionalmanagerin /
einen Regionalmanager

(stellvertretende Leitung der Geschäftsstelle)

in Vollzeit. Die Stelle ist befristet bis 29. Februar 2020
(mit der Option der Verlängerung bis 31. Dezember 2020).

Die Region Badisch-Franken wurde in das EU-Förderprogramm
LEADER 2014-2020 aufgenommen. Das Aktionsgebiet umfasst 22 Städte und Gemeinden
mit ca. 107.807 Einwohnern auf einer Fläche von rund 1.275 km² in den beiden Landkreisen
Neckar-Odenwald-Kreis und Main-Tauber-Kreis.

Aufgabe des Regionalmanagements ist die Umsetzung des Regionalen Entwicklungskonzepts
der Region Badisch-Franken in enger Zusammenarbeit mit der LEADER-Aktionsgruppe,
bereits bestehenden Regionalentwicklungsinitiativen sowie Bürgerinnen und Bürgern im Aktionsgebiet.
Schwerpunkte des Regionalen Entwicklungskonzepts sind die darin verankerten fünf Handlungsfelder.
Detaillierte Informationen zum Inhalt finden Sie unter www.leader-badisch-franken.de

 

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • Mitarbeit bei Initiierung, Begleitung und Weiterentwicklung von Projekten
    zur Umsetzung des Regionalen Entwicklungskonzepts
  • Vertretung der Leiterin der Geschäftsstelle im Verhinderungsfall
  • Beratung der Projektträger und Aufbereitung der Projektanträge
  • Pflege der Akteurs- und Projektdatenbank sowie Projektunterlagen
  • Vor- und Nachbereitung von Arbeitstreffen, Sitzungen der Gremien
    des Vereins und Veranstaltungen
  • Protokollführung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Monitoring und Evaluation
  • Allgemeine Bürotätigkeit und Buchhaltung

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Regionalentwicklung, Geografie
    oder verwandten Fachgebieten
    oder eine vergleichbare Qualifikation (Hochschulstudium, Verwaltungsfachwirt)
    oder eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung
  • Verwaltungserfahrung und Kenntnisse der gängigen Förderinstrumente sind von Vorteil
  • gute EDV-Kenntnisse (Kenntnisse in der Pflege von Webseiten sind von Vorteil)
  • Fähigkeit zum selbstständigen, konzeptionellen, systematischen Arbeiten
    sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit und Außendiensttätigkeit
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft, das Privatfahrzeug
    auch für berufliche Zwecke einzusetzen

 

Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Beschäftigung in Vollzeit.
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
in Entgeltgruppe 9c.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung
mit aussagekräftigen Unterlagen bis 15. September 2018 per E-Mail an
info@leader-badisch-franken.de oder schriftlich an:

LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V.
z. Hd. des 1. Vorsitzenden Alfred Beetz
Obere Vorstadtstr. 19
74731 Walldürn

Telefonische Auskünfte erhalten Sie bei Frau Yvonne Thomas,
LEADER-Geschäftsstelle Badisch-Franken, Tel. 06281/5212-1398
und dem
1. Vorsitzenden Alfred Beetz, Tel. 09346-499.

 

[ Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf  TOM-Jobs.de ! ]
home Walldürn  calendar ab sofort  briefcase Feste Anstellung ( befristet! )  history Vollzeit
external_link www.leader-badisch-franken.de  mail E-Mail: info@leader-badisch-franken.de 
phone Tel. 09346-499   user Ansprechpartner: Alfred Beetz
Auf unserer Jobbörse haben wir aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit auf die geschlechtsspezifischen Differenzierungen z.B. Mitarbeiter/in teilweise verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für beide Geschlechter.

Tagged as: Verwaltung

Kontakt

LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V.
1. Vorsitzender Alfred Beetz
Obere Vorstadtstr. 19, D-74731 Walldürn

Webseite: www.leader-badisch-franken.de